Donnerstag, 30.01.2014

Teamwechsel mit 42 Jahren

Vuelta-Gewinner Horner fährt für Lampre

Das italienische Radsportteam Lampre hat den amerikanischen Oldie Chris Horner unter Vertrag genommen. Der 42-Jährige soll in der kommenden Saison beim Giro d'Italia und bei der Vuelta Siege einfahren.

Chris Horner konnte im vergangenen Jahr die Vuelta gewinnen
© getty
Chris Horner konnte im vergangenen Jahr die Vuelta gewinnen

Die Spanien-Rundfahrt hatte Horner im vergangenen Jahr mit Radioshack gewonnen. Lampre ist das zwölfte Team des in Japan geborenen Horner.

Das könnte Sie auch interessieren
Kristina Vogel gewann den Sprint in Los Angeles

Bahnrad: Vogel siegt auch im Sprint von Los Angeles

In Abu Dhabi war für die Deutschen zum Abschluss nichts zu holen

Abu Dhabi Tour: Deutsche Sprinter zum Abschluss bezwungen

Peter Sagan feierte seinen ersten Sieg für das deutsche Team Bora-hansgrohe

Sagan feiert ersten Saisonsieg in Kuurne


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.