Donnerstag, 30.01.2014

Teamwechsel mit 42 Jahren

Vuelta-Gewinner Horner fährt für Lampre

Das italienische Radsportteam Lampre hat den amerikanischen Oldie Chris Horner unter Vertrag genommen. Der 42-Jährige soll in der kommenden Saison beim Giro d'Italia und bei der Vuelta Siege einfahren.

Chris Horner konnte im vergangenen Jahr die Vuelta gewinnen
© getty
Chris Horner konnte im vergangenen Jahr die Vuelta gewinnen

Die Spanien-Rundfahrt hatte Horner im vergangenen Jahr mit Radioshack gewonnen. Lampre ist das zwölfte Team des in Japan geborenen Horner.

Das könnte Sie auch interessieren
John Degenkolb wurde wegen einer Unaufmerksamkeit nur Fünfter

Degenkolb auf Platz fünf bei Gent-Wevelgem - van Avermaet gewinnt

Alejandro Valverde hat die Katalonien-Rundfahrt gewonnen

Valverde gewinnt Schlussetappe und holt Gesamtsieg

Alejandro Valverde steht vor dem Gesamtsieg

Valverde vor Gesamtsieg bei der Katalonien-Rundfahrt


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.