Berliner Sechstagerennen

Lampater und De Buyst auf Siegkurs

SID
Sonntag, 26.01.2014 | 13:05 Uhr
Jasper de Buyst und Leif Lampater haben auch in Berlin gute Siegchancen
© getty
Advertisement
Premiership
Live
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Live
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
National Rugby League
Roosters -
Cowboys
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Das deutsch-belgische Duo Leif Lampater und Jasper de Buyst liegt nach der dritten Nacht des 103. Berliner Sechstagerennens weiter auf Siegkurs.

Das Team hat in der Gesamtwertung 176 Punkte und führt damit vor Andreas Müller/Kenny de Ketele (147 Punkte) und Robert Bartko/Theo Reinhardt (120 Punkte). Die ersten fünf Mannschaften liegen innerhalb nur einer Runde, die sechstplatzierten Henning Bommel und Kersten Thiele haben bereits sechs Runden Rückstand.

Beim am häufigsten ausgetragenen Sechstagerennen der Welt unterziehen sich bis einschließlich Dienstag auch die Teamsprint-Olympiadritten Maximilian Levy, René Enders und Robert Förstemann mit Blick auf die WM in Cali/Kolumbien (26. Februar bis 2. März) einem wichtigen Formtest. Förstemann fuhr am Samstagabend in 12,441 Sekunden über 250 Meter fliegend einen Bahnrekord im Velodrom der Hauptstadt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung