Klage von Lesern abgelehnt

Armstrong durfte in seinem Buch lügen

SID
Mittwoch, 11.09.2013 | 12:29 Uhr
Lance Armstrong war im Rechtsstreit um sein umstrittenes Buch erfolgreich
© getty
Advertisement
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 1
European Rugby Champions Cup
Scarlets -
Bath
NBA
Cavaliers @ Bucks
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 1
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 2
European Rugby Champions Cup
Saracens -
Ospreys
European Challenge Cup
Stade Francais -
London Irish
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München

Der tief gefallene Radsport-Star Lance Armstrong hat einen ersten Rechtsstreit gewonnen. Der kalifornische Richter Morrison England wies eine Klage von Lesern der Armstrong-Biografie in weiten Teilen zurück.

Der tief gefallene Radsport-Star Lance Armstrong hat einen ersten Rechtsstreit gewonnen. Der kalifornische Richter Morrison England wies eine Klage von Lesern der Armstrong-Biografie, die sich durch die Lügen des Dopingsünders betrogen sahen, in weiten Teilen zurück.

England argumentierte, dass der Inhalt des Buches, obwohl er falsche und irreführende Aussagen enthalte, durch die freie Meinungsäußerung geschützt sei. Die Leser hatten Rückzahlungen in Höhe von fünf Millionen Dollar gefordert.

Armstrong, der sich seit seiner Dopingbeichte mit eine Reihe von Klagen auseinandersetzen muss, hatte sich zuletzt im Rechtsstreit mit der britischen Sunday Times auf einen Vergleich geeinigt. Die Zeitung hatte Armstrong auf Schadenersatz in Höhe von einer Million Pfund (1,2 Millionen Euro) verklagt, nachdem die US-Anti-Doping-Agentur (USADA) den 41-Jährigen in einem umfangreichen Bericht enttarnt hatte.

Seine Tour-de-France-Siege zwischen 1999 und 2005 waren ihm nach den USADA-Enthüllungen aberkannt worden. Im Januar hatte Armstrong schließlich im US-Fernsehen den jahrelangen Gebrauch von Dopingmitteln gestanden.

Alle News zum Thema Radsport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung