Zwischenfall beim Einzelzeitfahren

Cavendish von Zuschauer mit Urin bespritzt

SID
Mittwoch, 10.07.2013 | 19:07 Uhr
Mark Cavendish (r.) hatte vor dem Start noch gute Laune - danach zeigte er sich enttäuscht
© getty
Advertisement
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
National Rugby League
Roosters -
Cowboys
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Der britische Sprintstar Mark Cavendish ist vor seinem Start zum Einzelzeitfahren der elften Etappe der 100. Tour de France von einem Zuschauer mit Urin bespritzt worden.

Das bestätigte Quick-Step-Teamchef Patrick Lefevere der Nachrichtenagentur AFP. Der Zwischenfall ist zurückzuführen auf den Zusammenstoß von Cavendish mit Marcel Kittels niederländischem Anfahrer Tom Veelers im Finale des zehnten Teilstücks am Dienstag, das Kittel gewann.

Einige Zuschauer gaben Cavendish die Schuld an dem Vorfall, bei dem Veelers zu Fall gekommen war, und reagieren erbost. "Sie haben ihn erst beschimpft, und dann hat irgendein Idiot einen Becher mit Urin nach ihm geworfen", sagte Lefevere. Cavendish sei nicht wütend, aber sehr enttäuscht. "Er ist der Meinung, dass er so etwas nicht verdient hat", fügte der 58-jährige Belgier hinzu. Der Teamkollege von Tony Martin wollte den Vorfall zunächst nicht kommentieren.

Das Klassement der Tour im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung