Bewährungsstrafe und Berufsverbot für Fuentes

SID
Dienstag, 30.04.2013 | 21:43 Uhr
Eufemiano Fuentes wurde nach einem dreimonatigen Prozess verurteilt
© getty
Advertisement
Champions Hockey League
Brünn -
Jyväskylä
Champions Hockey League
Zürich -
Liberec
Basketball Champions League
Oostende -
Bonn
NBA
76ers @ Timberwolves
World Championship Boxing
Jeff Horn vs Gary Corcoran
Basketball Champions League
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics

Ein Jahr Haft, die nach spanischem Recht auf Bewährung ausgesetzt wird, aber vier Jahre Berufsverbot für Eufemiano Fuentes: Dies war nach dreimonatigem Prozess am Dienstag das Urteil gegen den umstrittenen spanischen Mediziner und Dopingarzt der 21. Strafkammer des Juzgados de lo Penal in Madrid.

Zudem erhielt der 55-Jährige eine Geldstrafe in Höhe von rund 4500 Euro. Damit zog die spanische Justiz unter Richterin Julia Patricia Santamaría zumindest einen vorläufigen Schlussstrich unter die "Operacion Puerto".

Großer Wermutstropfen zum Abschluss der spektakulären "Operacion Puerto" von 2006: Die Blutbeutel von rund 200 Spitzenathleten, meist Radsportler, will Richterin Julia Patricia Santamaria nicht der Welt-Anti-Doping-Agentur WADA zur weiteren Auswertung überlassen.

Santamaria erklärte, eine Freigabe verletze die persönlichen Rechte der Sportler. Dagegen will die spanische Anti-Doping-Agentur (AEA) klagen. Ist sie damit nicht erfolgreich, müssen die vor sieben Jahren gesicherten Blutbeutel und Beweise für Dopingverstöße zahlreicher Weltklasse-Athleten vernichtet werden.

"Es ist noch nicht vorbei"

"Das Urteil ist unbefriedigend", sagte Ana Munoz, die Vorsitzende der AEA: "Es ist noch nicht vorbei. Die Anfechtung ist eine Option, die AEA kann und wird diesen Prozess starten."

Die Bewährungsstrafe wurde von der Strafkammer nicht ausdrücklich verkündet, doch Haftstrafen bis zu zwei Jahren werden in Spanien in zur Bewährung ausgesetzt, wenn wie im Fall Fuentes keine Vorstrafen existieren.

Die Verteidigung des 55-Jährigen, dem wegen eines damals fehlenden Anti-Doping-Gesetzes in Spanien bis zu zwei Jahren Haft wegen Gefährdung der öffentlichen Gesundheit drohten, hatte bereits Berufung für den Fall angekündigt, dass das Urteil nicht ihren Interessen entspreche.

Vier Monate auf Bewährung und vier Monate Berufsverbot erhielt der Mitangeklagte Jose Ignacio Labarta. Freigesprochen wurden Fuentes' Schwester Yolanda, ebenfalls Medizinerin, sowie die früheren Teamchefs Manolo Saiz, Vicente Belda und Jose Ignacio Labarta.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung