Radsport

Paolini gewinnt Klassiker-Auftakt in Belgien

SID
Luca Paolini gewann beim Omloop Het Nieuwsblad den Klassiker-Auftakt
© getty

Luca Paolini hat den Auftakt in die diesjährige Klassikersaison gewonnen. Beim Omloop Het Nieuwsblad rund um Gent setzte sich der Italiener im Sprint gegen Stijn Vandenbergh durch.

Beim 198,9 km langen Omloop Het Nieuwsblad rund um Gent/Belgien setzte sich der Katjuscha-Fahrer im Sprint eines Ausreißer-Duos gegen Stijn Vandenbergh (Belgien/Quick Step) durch.

Bester Deutscher wurde der Kölner Gerald Ciolek (MTN-Qhubeka) als Elfter. Top-Sprinter John Degenkolb (Gera), der sein Team Argos-Shimano ins Rennen geführt hatte, kam mit dem Hauptfeld ins Ziel und landete auf Rang 72.

Die Radsport-Termine 2013

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung