Sprinter Casper beendet seine Karriere

SID
Freitag, 21.12.2012 | 18:50 Uhr
Der Franzose Jimmy Casper bei der Tour de Belgique 2010
© Getty
Advertisement
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 2
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 3

Der französische Radprofi Jimmy Casper beendet seine Karriere. Der 35-jährige, der zuletzt für Ag2R fuhr, hatte vergeblich nach einem Arbeitgeber für die kommende Saison gesucht.

Der französische Radprofi Jimmy Casper hat das Ende seiner Laufbahn bekannt gegeben. Der 35 Jahre alte Sprinter, der zuletzt für Ag2R fuhr, hatte vergeblich nach einem neuen Arbeitgeber für die kommende Saison gesucht. Casper gewann 2006 eine Etappe der Tour de France, nachdem er 1999 mit vier Tagessiegen bei der Deutschland-Tour für Aufsehen gesorgt hatte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung