Radsport

Gerdemann sagt Teilnahme an WM ab

SID
Linus Gerdemann fährt seit 2012 für das Team RadioShack-Nissan
© Getty

Linus Gerdemann hat seine Teilnahme an der Rad-Weltmeisterschaft im niederländischen Valkenburg abgesagt. Der 29-Jährige vom Team RadioShack-Nissan wird von Johannes Fröhlinger (Argos-Shimano) ersetzt, der am 23. September im Einer-Straßenrennen starten wird.

Zudem gibt der frühere Tourzweite Andreas Klöden nach sechsjähriger Abstinenz sein WM-Comeback.

Der 37-Jährige steht bei den Titelkämpfen im Aufgebot seines Teams RadioShack-Nissan für das neu eingeführte Teamzeitfahren.

Die WM findet in der Provinz Limburg vom 16. bis 23. September statt.

Der Radsport-Kalender 2012

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung