Radsport

Boonen verteidigt Führung bei Eneco-Tour

SID
Tom Boonen (r.) führt das Gesamt-Klassement der Eneco-Tour weiterhin an
© Getty

Klassiker-Spezialist Tom Boonen hat seine Gesamtführung bei der Eneco-Tour erfolgreich verteidigt. Dem Belgier genügte auf der fünften Etappe ein fünfter Platz im Massensprint.

Am Samstag könnte auf der vorletzten Etappe eine Vorentscheidung um den Gesamtsieg fallen. Im belgischen Ardooie findet ein Einzelzeitfahren über 17,4 Kilometer statt.

Für Alberto Contador, der bei der Eneco-Tour das erste Rennen nach Ablauf seiner Dopingsperre absolviert, ist die Etappe ein wichtiger Test im Hinblick auf die kommende Woche beginnende Spanien-Rundfahrt.

Der Radsport-Kalender 2012

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung