Kalifornien-Rundfahrt: 6. Etappe

Sylvain Georges siegt nach 48-Km-Solofahrt

SID
Samstag, 19.05.2012 | 15:31 Uhr
Sylvain Georges war nach der Zielüberquerung kaum in der Lage von seinem Rad abzusteigen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MiLive
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Radprofi Sylvain Georges (Ag2R) hat die sechste Etappe der Kalifornien-Rundfahrt gewonnen. Der Franzose holte sich seinen fünften Sieg in seiner Karriere nach einer Solofahrt über 48 Kilometer.

Gesamtführender bleibt der Amerikaner David Zabriskie (Garmin). Bester Deutscher war Jens Voigt auf Rang 18, der Thüringer Marcel Kittel (Argos-Shimano) gab das Rennen auf.

Der 40-Jährige Voigt hatte am Tag zuvor im Einzelzeitfahren mit einer starken Leistung überrascht. Der Berliner musste sich auf der fünften Etappe in Bakersfield nur Zabriskie geschlagen geben.

Alle Radsport-Termine 2012

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung