Kanadier Hesjedal übernimmt das Rosa Trikot

Italiener Tiralongo gewinnt siebte Giro-Etappe

SID
Samstag, 12.05.2012 | 19:41 Uhr
Ryder Hesjedal übernahm mit dem fünften Platz das Rosa Trikot
© Getty
Advertisement
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
National Rugby League
Roosters -
Cowboys
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Der Italiener Paolo Tiralongo hat die siebte Etappe des Giro d'Italia gewonnen. Der 34-jährige Sizilianer aus dem Astana-Team setzte sich am Samstag bei der Bergankunft auf dem Teilstück über 205 Kilometer von Recanati nach Rocca di Cambio im Endspurt durch.

Zweiter wurde sein Landsmann Michele Scarponi (Lampre). Mit drei Sekunden Abstand wurde der Luxemburger Frank Schleck (Radioshack) Dritter.

Der Kanadier Ryder Hesjedal (Garmin) übernahm das Rosa Trikot des Führenden in der Gesamtwertung. Er belegte mit fünf Sekunden Rückstand zum Gewinner den fünften Platz und löste in der Tour-Wertung den diesmal abgeschlagenen Italiener Adriano Malori (Lampre) von der Spitzenposition ab.

Tagessieger Tiralongo ist mit 15 Sekunden Rückstand Zweiter. Die achte Etappe führt am Sonntag über 229 Kilometer von Sulmona nach Lago Laceno.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung