NetApp verpflichtet Schweizer Radprofi

Marcel Wyss: Der Zeitfahrspezialist

SID
Donnerstag, 08.03.2012 | 12:44 Uhr
Das deutsche Team NetApp verpflichtete den Schweizer Marcel Wyss
© Getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA TOKIO: TAG 3
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Das deutsche Radsportteam NetApp hat den Schweizer Radprofi Marcel Wyss verpflichtet. "Marcel erweitert die Rundfahrerfraktion im Team mit Blick auf unsere Teilnahme beim Giro d´Italia", sagte Ralph Denk, Teammanager bei NetApp am Donnerstag.

Der 25-Jährige gilt als Zeitfahrspezialist. Zuletzt belegte er den vierten Rang bei der U-23-Zeitfahrweltmeisterschaft. Zudem hat Wyss bei den vergangenen beiden Auflagen des Giro die Plätze 33 und 38 belegt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung