Radsport

Bartko/Schep gewinnen Bremer Sechstagerennen

SID
Robert Bartko und Peter Scheb bei der Siegerehrung in Bremen
© spox

Sydney-Olympiasieger Robert Bartko hat gemeinsam mit seinem niederländischen Partner Peter Schep das 48. Bremer Sechstagerennen gewonnen und damit seinen Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigt.

Das Duo lag im Endklassement eine Runde vor den Zweitplatzierten Franco Marvulli/Marcel Kalz (Schweiz/Berlin). Dritte wurden Leif Lampater/Iljo Keisse (Rosenheim/Belgien).

Für Bartko war es der vierte Sieg nach 2005, 2008 und 2011.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung