Mittwoch, 18.01.2012

Zweite Etappe der Tour Down Under

Greipel büßt Spitzenplatz ein

Spitzenplatz eingebüßt: Radprofi Andre Greipel hat bei der Tour Down Under in Australien nach der zweiten Etappe über 148 Kilometer von Lobethal nach Stirling die Führung in der Gesamtwertung an den Schweizer Martin Kohler, der für den Rennstall BMC fährt, abgeben müssen.

Andre Greipel gewann die Auftaktetappe der Tour Down Under, verlor die Führung aber wieder
© Getty
Andre Greipel gewann die Auftaktetappe der Tour Down Under, verlor die Führung aber wieder

Greipel, der für das belgische Team Lotto-Belisol unterwegs ist, kam am Mittwoch mit dem Hauptfeld ins Ziel und ist nun mit 0:02 Minuten Rückstand Gesamtzweiter. Der Tagessieg ging nach 3:58,35 Stunden an den Australier William Clarke.

Greipel hatte die Tour Down Under 2008 und 2010 gewonnen. Zum Auftakt in diesem Jahr hatte der gebürtige Rostocker nicht nur die erste Etappe, sondern zuvor bereits den Prolog für sich entschieden.

Sportler des Jahres 2011: Gala in Baden-Baden
Mit ihrem Freund Josef Holzer, - kurz Sepp - hatte Magdalena Neuner bei der Gala "Sportler des Jahres" sichtlich Spaß
© Getty
1/12
Mit ihrem Freund Josef Holzer, - kurz Sepp - hatte Magdalena Neuner bei der Gala "Sportler des Jahres" sichtlich Spaß
/de/sport/diashows/1112/sportler-des-jahres/gala-baden-baden-magdalena-neuner-freund-andrea-petkovic-abendkleid-dirk-nowitzki.html
Kein Wunder, schließlich wurde Neuner mit großem Vorsprung zu Deutschlands Sportlerin des Jahres gewählt
© Getty
2/12
Kein Wunder, schließlich wurde Neuner mit großem Vorsprung zu Deutschlands Sportlerin des Jahres gewählt
/de/sport/diashows/1112/sportler-des-jahres/gala-baden-baden-magdalena-neuner-freund-andrea-petkovic-abendkleid-dirk-nowitzki,seite=2.html
Geteilte Freude ist doppelte Freude. Den Titel "Mannschaft des Jahres" holte sich der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund ab
© Getty
3/12
Geteilte Freude ist doppelte Freude. Den Titel "Mannschaft des Jahres" holte sich der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund ab
/de/sport/diashows/1112/sportler-des-jahres/gala-baden-baden-magdalena-neuner-freund-andrea-petkovic-abendkleid-dirk-nowitzki,seite=3.html
Das ist der etwas verschwommene Jubel des Sportlers des Jahres. NBA-Star Dirk Nowitzki bedankte sich per Videoschalte für die Ehrung
© Getty
4/12
Das ist der etwas verschwommene Jubel des Sportlers des Jahres. NBA-Star Dirk Nowitzki bedankte sich per Videoschalte für die Ehrung
/de/sport/diashows/1112/sportler-des-jahres/gala-baden-baden-magdalena-neuner-freund-andrea-petkovic-abendkleid-dirk-nowitzki,seite=4.html
Beim am Abend folgenden Vorbereitungsspiel seiner Mavericks spielte Nowitzki übrigens nicht mit. Ob es anlässlich der Wahl Alkohol gab? Könnte sein...
© Getty
5/12
Beim am Abend folgenden Vorbereitungsspiel seiner Mavericks spielte Nowitzki übrigens nicht mit. Ob es anlässlich der Wahl Alkohol gab? Könnte sein...
/de/sport/diashows/1112/sportler-des-jahres/gala-baden-baden-magdalena-neuner-freund-andrea-petkovic-abendkleid-dirk-nowitzki,seite=5.html
Bei der Wahl zur Sportlerin des Jahres wurde Tennisspielerin Andrea Petkovic nur Zweite hinter Neuner. Der Titel "Kleid des Jahres" war ihr aber nicht zu nehmen
© Getty
6/12
Bei der Wahl zur Sportlerin des Jahres wurde Tennisspielerin Andrea Petkovic nur Zweite hinter Neuner. Der Titel "Kleid des Jahres" war ihr aber nicht zu nehmen
/de/sport/diashows/1112/sportler-des-jahres/gala-baden-baden-magdalena-neuner-freund-andrea-petkovic-abendkleid-dirk-nowitzki,seite=6.html
In dem hautengen Galakleid fiel es selbst der geübten Petkovic schwer, ihren "Petko-Dance" vorzuführen. Aber eine Light-Version bekam sie hin
© Getty
7/12
In dem hautengen Galakleid fiel es selbst der geübten Petkovic schwer, ihren "Petko-Dance" vorzuführen. Aber eine Light-Version bekam sie hin
/de/sport/diashows/1112/sportler-des-jahres/gala-baden-baden-magdalena-neuner-freund-andrea-petkovic-abendkleid-dirk-nowitzki,seite=7.html
In Sachen Gala-Kleid brauchte sich auch Fechterin Britta Heidemann nicht zu verstecken - ein Traum in Rot
© Getty
8/12
In Sachen Gala-Kleid brauchte sich auch Fechterin Britta Heidemann nicht zu verstecken - ein Traum in Rot
/de/sport/diashows/1112/sportler-des-jahres/gala-baden-baden-magdalena-neuner-freund-andrea-petkovic-abendkleid-dirk-nowitzki,seite=8.html
Ebenfalls ein Blickfang: Ina Menzer tauscht gerne mal die Boxer-Kluft gegen das Abendkleid - so auch in Baden-Baden
© Getty
9/12
Ebenfalls ein Blickfang: Ina Menzer tauscht gerne mal die Boxer-Kluft gegen das Abendkleid - so auch in Baden-Baden
/de/sport/diashows/1112/sportler-des-jahres/gala-baden-baden-magdalena-neuner-freund-andrea-petkovic-abendkleid-dirk-nowitzki,seite=9.html
Hammerwurf-Weltrekordlerin Betty Heidler an der Seite ihres Trainers Michael Deyhle. Wer hier die breiteren Schultern hat, ist unverkennbar
© Getty
10/12
Hammerwurf-Weltrekordlerin Betty Heidler an der Seite ihres Trainers Michael Deyhle. Wer hier die breiteren Schultern hat, ist unverkennbar
/de/sport/diashows/1112/sportler-des-jahres/gala-baden-baden-magdalena-neuner-freund-andrea-petkovic-abendkleid-dirk-nowitzki,seite=10.html
Fechter Peter Joppich zeigte sich mit seiner Freundin Ina Gorius auf dem roten Teppich
© Getty
11/12
Fechter Peter Joppich zeigte sich mit seiner Freundin Ina Gorius auf dem roten Teppich
/de/sport/diashows/1112/sportler-des-jahres/gala-baden-baden-magdalena-neuner-freund-andrea-petkovic-abendkleid-dirk-nowitzki,seite=11.html
Er war mit Abstand der größte Sonnyboy des Abends. Surfer-Jungstar Philip Köster verlieh der Veranstaltung ein gehöriges Maß an Lässigkeit
© Getty
12/12
Er war mit Abstand der größte Sonnyboy des Abends. Surfer-Jungstar Philip Köster verlieh der Veranstaltung ein gehöriges Maß an Lässigkeit
/de/sport/diashows/1112/sportler-des-jahres/gala-baden-baden-magdalena-neuner-freund-andrea-petkovic-abendkleid-dirk-nowitzki,seite=12.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.