Alexandre Dougnier zwölfmal positiv getestet

19-Jähriger als "rollende Apotheke" unterwegs

SID
Montag, 23.01.2012 | 15:26 Uhr
Zwölfmal positiv getestet zu werden ist schon nicht von Pappe: Alexandre Dougnier hat's geschafft
© Getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
Live
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Ein französischer Nachwuchs-Radfahrer ist als "rollende Apotheke" aufgeflogen.

Der 19-Jährige Alexandre Dougnier ist bei einem Dopingtest gleich auf zwölf verbotene Substanzen positiv getestet worden und nun vom französischen Radsport-Verband FFC für drei Jahre gesperrt worden.

Unter anderem waren bei dem Fahrer des AC Boulogne-Billancourt in der Probe am 17. Mai 2011 anabole Steroide, Stimulanzien oder Immunsuppressiva festgestellt worden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung