Montag, 30.01.2012

Levi Leipheimer in der Endabrechnung vorn

Contador beendet Tour de San Luis auf Platz zwei

Wenige Tage vor dem Urteil des Internationalen Sportgerichtshofs CAS in seinem Dopingfall hat der dreimalige Toursieger Alberto Contador seine erste Rundfahrt im Jahr 2012 auf Platz zwei beendet. Der Spanier musste sich in der Endabrechnung nur dem Amerikaner Levi Leipheimer mit einem Rückstand von 46 Sekunden geschlagen geben.

Alberto Contador wartet auf das Urteil des CAS zu seinem Dopingfall
© Getty
Alberto Contador wartet auf das Urteil des CAS zu seinem Dopingfall

Der frühere WM-Dritte Stefan Schumacher (Nürtingen) landete als bester Deutscher 1:35 Minuten zurück auf dem vierten Gesamtplatz. Die siebte und letzte Etappe gewann Leipheimers Teamkollege Tom Boonen aus Belgien.

Nach dem erfolgreichen Saisonstart - Contador gewann auch zwei Etappen in Argentinien - blickt der Madrilene nun gespannt nach Lausanne. In dieser Woche will der CAS über eine mögliche Dopingsperre entscheiden. Contador war bei der Tour 2010 positiv auf Clenbuterol getestet worden. Er hatte dies mit einem verunreinigten Stück Fleisch zu erklären versucht.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.