Nach Horrorunfall

Juan Mauricio Soler aus Krankenhaus entlassen

SID
Freitag, 14.10.2011 | 23:51 Uhr
Juan Mauricio Soler wurde nach vier Monaten aus dem Krankenhaus entlassen
© Getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Der kolumbianische Radprofi Juan Mauricio Soler hat vier Monate nach seinem Horrorunfall auf der sechsten Etappe der Schweiz-Rundfahrt das Krankenhaus verlassen.

Das teilte sein Team Movistar am Freitag mit. Soler hatte beim dem Unfall am 16. Juni einen Schädel- und Knöchelbruch sowie diverse weitere Verletzungen erlitten. Der 28-Jährige musste notoperiert werden und lag tagelang im Koma.

Soler war mit einem Zuschauer kollidiert und bewusstlos auf der Strecke liegen geblieben. Der Zuschauer erlitt nur leichte Verletzungen.

Radsport - Alle Termine

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung