Kniesturz und Handverletzung

Schleck beendet nach WM-Sturz Saison

SID
Dienstag, 27.09.2011 | 17:13 Uhr
Frank Schleck vom Team Leopard-Trek landete bei der Tour de France auf Rang drei
© Getty
Advertisement
Melbourne Darts Masters
Live
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Fränk Schleck hat die laufende Saison beendet. Grund ist der Sturz des Luxemburgers beim Straßenrennen der Rad-WM, bei dem er sich eine Knieprellung sowie eine Handverletzung zuzog.

Der Luxemburger Fränk Schleck hat nach seinem Sturz bei der WM in Kopenhagen seine Saison beendet. Der Dritte der diesjährigen Tour de France zog sich eine Knieprellung und eine Handverletzung zu.

Schleck war am Sonntag beim Straßenrennen in einen Massensturz geraten und hatte das Rennen aufgegeben müssen.

Alle Termine und Ergebnisse des Jahres 2011

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung