Nach der 16. Etappe

Cancellara steigt bei Vuelta aus

SID
Dienstag, 06.09.2011 | 17:26 Uhr
Zeitfahrweltmeister Fabian Cancellara steigt nach der 16. Etappe bei der Vuelta aus
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Der Schweizer Zeitfahrweltmeister Fabian Cancellara hat seinen Ausstieg aus der 66. Spanien-Rundfahrt nach der 16. Etappe am Dienstag angekündigt.

Der 30-Jährige will sich stattdessen gezielt auf das Einzelzeitfahren bei der Straßenrad-Weltmeisterschaft in Kopenhagen (19. bis 25. September) vorbereiten.

"Diese Vuelta war sehr herausfordernd. Um in Kopenhagen frisch an den Start gehen zu können, brauche ich ein wenig Zeit zur Regeneration und um dann wieder ins Training einsteigen zu können", sagte der vierfache Zeitfahrweltmeister.

In Dänemark wird sich Cancellara besonders mit dem Cottbuser Tony Martin auseinandersetzen müssen. Der Profi vom Team HTC-Highroad hatte Cancellara bei seinen Zeitfahr-Siegen bei der Tour de France sowie bei der Vuelta deutlich abgehängt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung