Radsport

Thor Hushovd wechselt zu BMC Racing

SID
Thor Hushovd (r.) trägt ab der kommenden Saison das Trikot von BMC Racing
© Getty

Der Norweger Thor Hushovd wird im kommenden Jahr für das BMC Racing Team von Tour-Sieger Cadel Evans in die Pedale treten. Der Weltmeister kommt von Garmin-Cervelo.

Der Weltmeister, der bei der diesjährigen Tour de France zwei Etappensiege gefeiert hatte und sieben Tage lang im Gelben Trikot des Gesamtführenden gefahren war, wechselt von Garmin-Cervelo zu BMC, wo er einen Vertrag bis 2014 unterschrieb.

"Mein größtes Ziel ist es immer noch, Paris-Roubaix zu gewinnen. Das BMC Racing Team hat gute Fahrer, um mich zu unterstützen und ich kann ihnen umgekehrt auf gewissem Terrain ebenfalls helfen", sagte der 33-Jährige.

Cadel Evans hatte im Juli als erster Australier die Frankreich-Rundfahrt gewonnen und wenig später seinen Vertrag bei BMC bis 2014 verlängert.

Die Radsport-Termine 2011 in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung