Degenkolb holt Etappensieg

SID
Freitag, 10.09.2010 | 18:07 Uhr
John Degenkolb wurde 2005 deutscher Jugendmeister beim 1er-Straße
© Getty
Advertisement
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 2

Der deutsche U23-Straßenradmeister John Degenkolb (Erfurt) hat bei der Tour de l'Avenir in Frankreich einen Etappensieg gefeiert.

Der 21-Jährige, der im vergangenen Monat seinen Wechsel vom Nachwuchsstall Thüringer Energie zum Team Columbia des Cottbusers Tony Martin perfekt machte, setzte sich auf dem fünften Teilstück über 153 km von Vals-les-Bains nach Loriol im Sprint vor dem Spanier Jesus Herrada durch.

Im Gesamtklassement belegt Degenkolb mit 1:05 Minuten Rückstand auf den Belgier Yannick Eijssen den sechsten Rang.

Doping: Milram-Fahrer Sentjens gesperrt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung