Freitag, 13.08.2010

Radsport

Ricco erhält Vertrag bei Quick Step

Radprofi Riccardo Ricco wird künftig für das belgische Team Quick Step in die Pedale treten. Der Italiener erhält einen Kontrakt bis 2011.

Riccardo Ricco war bis zum Juli 2008 Profi beim spanischen ProTour-Team Saunier Duval-Prodir
© Getty
Riccardo Ricco war bis zum Juli 2008 Profi beim spanischen ProTour-Team Saunier Duval-Prodir
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der italienische Radprofi Riccardo Ricco wechselt zum belgischen Quick-Step-Rennstall.

Der 26-Jährige, der zuletzt für das zweitklassige Team Ceramica Flaminia fuhr, erhält einen Vertrag bis Ende 2011.

Comeback nach Dopingsperre

Ricco war nach zwei positiven Dopingtests bei der Tour 2008 für 20 Monate gesperrt worden.

Im März hatte er sein Comeback gegeben.

Ricco triumphiert bei Österreich-Rundfahrt

Bilder des Tages - 13. August
Thorstens Turn- und Tanz-Theater? Vorbildliche Choreographie des Football-Teams New England Patriots. Lediglich Brian Hoyer fällt aus der Formation
© Getty
1/6
Thorstens Turn- und Tanz-Theater? Vorbildliche Choreographie des Football-Teams New England Patriots. Lediglich Brian Hoyer fällt aus der Formation
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1308/dwyane-wade-carmelo-anthony-amare-stoudemire-lebron-james-nfl-football.html
Trotzdem: Diese Cheerleader bei der NFL-Partie Oakland Raiders vs. Dallas Cowboys machen dann doch eine etwas elegantere Figur
© Getty
2/6
Trotzdem: Diese Cheerleader bei der NFL-Partie Oakland Raiders vs. Dallas Cowboys machen dann doch eine etwas elegantere Figur
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1308/dwyane-wade-carmelo-anthony-amare-stoudemire-lebron-james-nfl-football,seite=2.html
Bild -> Drehen -> Vertikal spiegeln. Photoshop kann so einfach sein, doch Turnerin Vanessa Zamarripa erspart uns die Arbeit. Astreiner Auftritt bei den Visa Championships (Hartford)
© Getty
3/6
Bild -> Drehen -> Vertikal spiegeln. Photoshop kann so einfach sein, doch Turnerin Vanessa Zamarripa erspart uns die Arbeit. Astreiner Auftritt bei den Visa Championships (Hartford)
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1308/dwyane-wade-carmelo-anthony-amare-stoudemire-lebron-james-nfl-football,seite=3.html
Die ultimative Ladung Basketball-Prominenz: Dwyane Wade, Carmelo Anthony, Amare Stoudemire und LeBron James (v.l.) als Zuschauer beim World Basketball Festival in N.Y.
© Getty
4/6
Die ultimative Ladung Basketball-Prominenz: Dwyane Wade, Carmelo Anthony, Amare Stoudemire und LeBron James (v.l.) als Zuschauer beim World Basketball Festival in N.Y.
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1308/dwyane-wade-carmelo-anthony-amare-stoudemire-lebron-james-nfl-football,seite=4.html
In manchen Situationen empfindet man sogar mit einem kleinen, dreckigen Baseball ein wenig Mitleid. Jedenfalls dann, wenn Pat Burrell (San Francisco Giants) zum Schlag ausholt
© Getty
5/6
In manchen Situationen empfindet man sogar mit einem kleinen, dreckigen Baseball ein wenig Mitleid. Jedenfalls dann, wenn Pat Burrell (San Francisco Giants) zum Schlag ausholt
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1308/dwyane-wade-carmelo-anthony-amare-stoudemire-lebron-james-nfl-football,seite=5.html
Und Petrus lacht sich ins Fäustchen... In Australiens A-League wird der Fußball zu einem nassen Spektakel, der Übergang zum Wasserball ist da nur schwer definierbar
© Getty
6/6
Und Petrus lacht sich ins Fäustchen... In Australiens A-League wird der Fußball zu einem nassen Spektakel, der Übergang zum Wasserball ist da nur schwer definierbar
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1308/dwyane-wade-carmelo-anthony-amare-stoudemire-lebron-james-nfl-football,seite=6.html
 
Das könnte Sie auch interessieren
Michael Albasini gewinnt die 71.Etappe der Tour de Romandie

Albasini siegt in der Romandie - Felline weiter in Gelb

Maximilian Schachmann zeigte bei der Tour de Romandie eine starke Leistung

Tour de Romandie: Schachmann starker Vierter - Felline Prologsieger

Michele Scarponi war 2011 Giro-Sieger

Über 5000 Menschen verabschieden sich von Scarponi


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.