Radsport

Cancellara als Schweizer Kapitän zur WM

SID
Donnerstag, 19.08.2010 | 12:55 Uhr
Fabian Cancellara holte 2008 im Zeifahren die olympische Goldmedaille
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Wie im letzten Jahr wird Zeitfahr-Weltmeister Fabian Cancellara das fünfköpfige Team der Schweiz bei der Straßenrad-WM im australischen Geelong als Kapitän anführen.

Fabian Cancellara wird die Schweiz wie im Vorjahr als Kapitän bei der Straßenrad-WM anführen.

Swiss Cycling berief neben dem Roubaix- und Flandern-Sieger fünf weitere Fahrer in das Aufgebot für die WM in Geelong/Australien vom 29. September bis 3. Oktober.

Die weiteren drei Startplätze werden am 10. September vergeben. Cancellara wird als Titelverteidiger ebenfalls im Zeitfahren starten und erneut das im Vorjahr bei der Heim-WM in Mendrisio verpasste Doppel-Gold anstreben.

BDR-Sportdirektor scheitert mit Klage

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung