Radsport

Cancellara als Schweizer Kapitän zur WM

SID
Donnerstag, 19.08.2010 | 12:55 Uhr
Fabian Cancellara holte 2008 im Zeifahren die olympische Goldmedaille
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MiLive
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
MiLive
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Wie im letzten Jahr wird Zeitfahr-Weltmeister Fabian Cancellara das fünfköpfige Team der Schweiz bei der Straßenrad-WM im australischen Geelong als Kapitän anführen.

Fabian Cancellara wird die Schweiz wie im Vorjahr als Kapitän bei der Straßenrad-WM anführen.

Swiss Cycling berief neben dem Roubaix- und Flandern-Sieger fünf weitere Fahrer in das Aufgebot für die WM in Geelong/Australien vom 29. September bis 3. Oktober.

Die weiteren drei Startplätze werden am 10. September vergeben. Cancellara wird als Titelverteidiger ebenfalls im Zeitfahren starten und erneut das im Vorjahr bei der Heim-WM in Mendrisio verpasste Doppel-Gold anstreben.

BDR-Sportdirektor scheitert mit Klage

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung