Sponsorensuche bei Milram bislang erfolglos

SID
Samstag, 10.07.2010 | 10:50 Uhr
Der deutsche Rennstall Milram kämpft um seine Zukunft
© sid
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Halbfinale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Premiership
Wasps -
London Irish
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
NBA
Rockets @ Thunder
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
NBA
Rockets @ Bucks
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2

Die Sponsorensuche beim letzten deutschen ProTour-Rennstall Milram ist bislang ohne Erfolg. Am zweiten Ruhetag der Tour de France soll Klarheit über die Zukunft herrschen.

Die Sponsorensuche beim letzten verbliebenen deutschen ProTour-Rennstall Milram ist bislang erfolglos geblieben. "Aktuell habe ich kein Blatt, wo eine Unterschrift draufsteht", sagte Teamchef Gerry van Gerwen, der am zweiten Ruhetag der Tour de France in Pau endgültig für Klarheit sorgen will: "Ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben. Es laufen viele Gespräche. Das dauert alles sehr lange. Aber in Pau sagen wir Bescheid, wie es weitergeht."

Wie die "Süddeutsche Zeitung" berichtet, soll nun ein letzter Versuch unternommen werden, den bisherigen Geldgeber Nordmilch zu einem weiteren Engagement zu bewegen.

Dabei ist auch von einem Fortbestand des Teams eine Klasse tiefer auf ProContinental-Status die Rede. "Der Einzige, der uns kurzfristig helfen kann, ist Milram. Es gibt noch Gespräche. Mehr kann ich dazu nicht sagen", ergänzt van Gerwen. Seit 2006 finanziert die Nordmilch AG den Rennstall mit rund acht Millionen Euro pro Jahr.

"Das ist alles nicht einfach"

Die Sponsorensuche gestalte sich insgesamt sehr schwierig. "Es gibt viele Gespräche. Termine werden immer wieder verschoben. Das ist alles nicht einfach", erklärt van Gerwen, der unter Zeitdruck steht. Schließlich werden bei der Tour stets die Personalplanungen für die kommende Saison gemacht.

Kapitän Linus Gerdemann wird mit dem neuen Rennstall aus Luxemburg in Verbindung gebracht, für den in der kommenden Saison auch die beiden Schleck-Brüder Andy und Frank fahren werden.

Sprinter Gerald Ciolek soll unterdessen vor einer Rückkehr zum Team Columbia stehen, wo er seinen Landsmann Andre Greipel ersetzen könnte. Greipel, der nach Siegen erfolgreichste Radprofi des Jahres, dürfte Columbia verlassen, da an Starsprinter Mark Cavendish kein Weg vorbei führt.

Wächter sorgt im Sprint für Überraschung

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung