Radsport

Etappensieg für Burghardt bei Tour de Suisse

SID
Freitag, 18.06.2010 | 19:59 Uhr
Marcus Burghardts größter Erfolg bis dato ist der Sieg bei der 18. Etappe der Tour de France 2008
© sid
Advertisement
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn

Marcus Burghardt aus Zschopau hat auf der siebten Etappe der Tour de Suisse seinen zweiten Tagessieg gefeiert. Robert Gesink aus den Niederlanden bleibt in der Gesamtwertung vorne.

Radprofi Marcus Burghardt aus Zschopau hat auf der siebten Etappe der Tour de Suisse seinen zweiten Tagessieg gefeiert.

Der BMC-Fahrer gewann nach 204,1 km von Savognin nach Wetzikon eine Alleinfahrt mit 1:01 Minuten Vorsprung auf ein von Ex-Weltmeister Oscar Freire (Spanien) angeführtes Verfolger-Trio.

Burghardt, der am Mittwoch seinen ersten Etappensieg nach 692 Tagen gefeiert hatte und danach von seinem Rennstall für die Tour de France nominiert worden war, dachte in seinem Jubel auch seine Kollegen: "Mehr als 50 Kilometer alleine zu fahren, ist nicht einfach. Es war nicht nur für mich schön, sondern für das ganze Team."

Entscheidung fällt am Sonntag

In der Gesamtwertung behauptete der niederländische Spitzenreiter Robert Gesink, der in Wetzikon im Hauptfeld gut fünf Minuten nach Burghardt über die Ziellinie rollte, sein Polster von 29 Sekunden auf den Kolumbianer Rigoberto Uran erfolgreich.

Die Entscheidung bei der Schweiz-Rundfahrt fällt am Sonntag im 26,9 km langen Einzelzeitfahren am Zielort Liestal nach der vorherigen Samstag-Etappe über 172,4 km langen Etappe von Wetzikon nach Liestal.

Radsport: Alle News im Überblick

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung