Radsport

Kluge gewinnt die neuseen classics

SID
Sonntag, 23.05.2010 | 17:56 Uhr
Roger Kluge (l.) konnte seinen ersten Sieg für das Milram-Team feiern
© Getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Jorge Linares -
Luke Campbell
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Roger Kluge hat seinen ersten Sieg im Milram-Trikot eingefahren. Der Cottbuser gewann das Radrennen "neuseen classicis - Rund um die Braunkohle" im sächsischen Zwenkau.

Der Olympiazweite Roger Kluge hat das Radrennen "neuseen classics - Rund um die Braunkohle" gewonnen und dem deutschen Radrennstall Milram den siebten Saisonsieg beschert.

Der Cottbuser setzte sich nach 174 km mit Start und Ziel im sächsischen Zwenkau vor Lokalmatador Steffen Radochla durch. Für Kluge, der sein erstes Profijahr bestreitet, war es zugleich der erste Sieg im Milram-Trikot.

Damir sprang der Youngster erfolgreich für den erkrankten Kapitän Gerald Ciolek in die Bresche. "Wir sind kurz vor Ziel in die Nachführarbeit eingestiegen und haben Roger Kluge hervorragend in Position gebracht. Roger hat den Massensprint souverän für sich entschieden und uns alle mit einem tollen Ergebnis belohnt", sagte Milram-Sportdirektor Ralf Grabsch.

Usain Bolt gewinnt 200 Meter in Shanghai

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung