Radsport

Belletti gewinnt 13. Etappe beim Giro

SID
Freitag, 21.05.2010 | 19:21 Uhr
Belletti wurde 2004 bei der nationalen Bahnrad-Meisterschaft Zweiter in der Mannschaftsverfolgung
© sid
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Viertelfinale
European Challenge Cup
Gloucester -
Agen
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 1
European Rugby Champions Cup
Scarlets -
Bath
NBA
Cavaliers @ Bucks
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 1
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 2
European Rugby Champions Cup
Saracens -
Ospreys
European Challenge Cup
Stade Francais -
London Irish
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn

Der Italiener Manuel Belletti hat auf der 13. Etappe des Giro d'Italia den Schluss-Sprint einer Ausreißergruppe gewonnen. Richie Paul Voss und Sebastian Lang kamen auf Rang vier und fünf. Porte verteidigte die Führung in der Gesamtwertung.

Manuel Belletti hat die 13. Etappe des 93. Giro d'Italia gewonnen und damit für den zweiten italienischen Tagessieg in Folge gesorgt. Einen Tag nach dem Triumph von Filippo Pozzato gewann der Radprofi vom Team Colnago den Schlussspurt einer 17-köpfigen Ausreißergruppe vor dem Neuseeländer Gregory Henderson (Sky) und dem Spanier Iban Mayoz Echeverria (Footon-Servetto). Paul Voss (Milram/Bielefeld) und Sebastian Lang (Omega Pharma-Lotto/Erfurt) kamen dahinter auf die Plätze vier und fünf. Pozzato hatte für den ersten italienischen Etappensieg bei der diesjährigen Italien-Rundfahrt gesorgt.

Richie Porte verteidigt Rosa Trikot

Der Australier Richie Porte (Saxo Bank) kam mit dem Hauptfeld ins Ziel und verteidigte das Rosa Trikot des Gesamtführenden erfolgreich. Milram-Kapitän Linus Gerdemann (Münster) ist im Klassement weiterhin Siebter und hat als bester Deutscher 5:34 Minuten Rückstand zu Porte. Hinter dem Spitzenreiter rangieren der Spanier David Arroyo Duran (Caisse d'Epargne) und der Kroate Robert Kiserlovski (Liquigas).

Auf dem Teilstück über 223 Kilometer von Porto Recanati in die Touristen-Hochburg Cesenatico kam die Außreißergruppe um Belletti, die sich bereits nach 62km vom Feld absetzte, mit 7:28 Minuten Vorsprung ins Ziel.

Die 14. Etappe führt am Samstag über 205 Kilometer von Ferrara nach Asolo. Größte Schwierigkeit für die Fahrer auf diesem Teilstück ist der 1675 Meter hohe Monte Grappa in den Vicentiner Alpen, ein Berg der ersten Kategorie.

Landis-Beichte sorgt für Sturm der Entrüstung

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung