Armstrong kommt in Fahrt

SID
Dienstag, 18.05.2010 | 12:56 Uhr
Lance Armstrong gewann in seiner Karriere bisher sieben Mal die Tour de France
© sid
Advertisement
Liga ACB
Saragossa -
Fuenlabrada
Internazionali BNL d'Italia Women Single
WTA Rom: Finale
World Championship
USA -
Kanada
World Championship
Schweden -
Schweiz
World Championship
Eishockey-Weltmeisterschaft
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 3)
World Championship Kickboxing
Buakaw Banchamek -
Victor Nagbe
NHL
Lightning @ Capitals (Spiel 6, falls nötig)
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 4)
BSL
Anadolu Efes -
Darüssafaka (Spiel 1)
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
NHL
Jets @ Golden Knights (Spiel 6, falls nötig)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7, falls nötig)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NHL
Golden Knights @ Jets (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham

Lance Armstrong liegt nach der zweiten Etappe der Kalifornien-Rundfahrt nur zehn Sekunden hinter Spitzenreiter und Tagessieger Brett Lancaster - genau wie Jens Voigt.

Rekordsieger Lance Armstrong nähert sich langsam seiner Bestform für die Tour de France. Der 38 Jahre alte RadioShack-Kapitän erreichte auf der zweiten Etappe der Kalifornien-Radrundfahrt in einer 27-köpfigen Spitzengruppe das Ziel und liegt in der Gesamtwertung nur zehn Sekunden hinter Spitzenreiter und Tagessieger Brett Lancaster (Australien/Cervelo) auf Platz 18 zurück.

Lancaster setzte sich auf dem 177 Kilometer langen Teilstück von Davis nach Santa Rosa bei strömendem Regen vor dem slowakischen Shootingstar Peter Sagan (Liquigas) durch. Der Berliner Jens Voigt (Saxo Bank) war als einziger Deutscher in der Spitzengruppe vertreten und liegt im Gesamtklassement zeitgleich mit Armstrong auf Position 26.

Dagegen erlebte Marcus Burghardt (Zschopau) einen Rückschlag. Der BMC-Profi fuhr 1:17 Minuten hinter Tagessieger Lancaster zusammen mit Tony Martin (Cottbus/Columbia) und Heinrich Haussler (Freiburg/Cervelo) über den Zielstrich. Burghardt fiel in der Gesamtwertung von Rang zehn auf Platz 28 zurück.

Cavendish-Sieg in Kalifornien

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung