Dienstag, 18.05.2010

Radsport

Armstrong kommt in Fahrt

Lance Armstrong liegt nach der zweiten Etappe der Kalifornien-Rundfahrt nur zehn Sekunden hinter Spitzenreiter und Tagessieger Brett Lancaster - genau wie Jens Voigt.

Lance Armstrong gewann in seiner Karriere bisher sieben Mal die Tour de France
© sid
Lance Armstrong gewann in seiner Karriere bisher sieben Mal die Tour de France

Rekordsieger Lance Armstrong nähert sich langsam seiner Bestform für die Tour de France. Der 38 Jahre alte RadioShack-Kapitän erreichte auf der zweiten Etappe der Kalifornien-Radrundfahrt in einer 27-köpfigen Spitzengruppe das Ziel und liegt in der Gesamtwertung nur zehn Sekunden hinter Spitzenreiter und Tagessieger Brett Lancaster (Australien/Cervelo) auf Platz 18 zurück.

Lancaster setzte sich auf dem 177 Kilometer langen Teilstück von Davis nach Santa Rosa bei strömendem Regen vor dem slowakischen Shootingstar Peter Sagan (Liquigas) durch. Der Berliner Jens Voigt (Saxo Bank) war als einziger Deutscher in der Spitzengruppe vertreten und liegt im Gesamtklassement zeitgleich mit Armstrong auf Position 26.

Dagegen erlebte Marcus Burghardt (Zschopau) einen Rückschlag. Der BMC-Profi fuhr 1:17 Minuten hinter Tagessieger Lancaster zusammen mit Tony Martin (Cottbus/Columbia) und Heinrich Haussler (Freiburg/Cervelo) über den Zielstrich. Burghardt fiel in der Gesamtwertung von Rang zehn auf Platz 28 zurück.

Cavendish-Sieg in Kalifornien

Bilder des Tages - 18. Mai
Lakers-Star Kobe Bryant kann gar nicht hinschauen. Dabei lief das erste Spiel im NBA-Conference-Final gegen die Phoenix Suns gut - und Bryant trumpfte groß auf
© Getty
1/5
Lakers-Star Kobe Bryant kann gar nicht hinschauen. Dabei lief das erste Spiel im NBA-Conference-Final gegen die Phoenix Suns gut - und Bryant trumpfte groß auf
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1805/jamal-idris-nsw-blues-kobe-bryant-hilary-duff-mike-comrie-john-jaso-asdrubal-cabrera-tampa-bay-rays-los-angeles-lakers.html
Auch Schauspielerin Hilary Duff ist abgelenkt: Während sie hofft, fotografiert zu werden, verfolgt ihr Verlobter Mike Comrie von den Edmonton Oilers das NHL-Spiel
© Getty
2/5
Auch Schauspielerin Hilary Duff ist abgelenkt: Während sie hofft, fotografiert zu werden, verfolgt ihr Verlobter Mike Comrie von den Edmonton Oilers das NHL-Spiel
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1805/jamal-idris-nsw-blues-kobe-bryant-hilary-duff-mike-comrie-john-jaso-asdrubal-cabrera-tampa-bay-rays-los-angeles-lakers,seite=2.html
So eine Photosession kann schon einmal ermüdend sein: Der australische Rugbyspieler Jamal Idris kann jedenfalls nicht mehr aufhören zu gähnen
© Getty
3/5
So eine Photosession kann schon einmal ermüdend sein: Der australische Rugbyspieler Jamal Idris kann jedenfalls nicht mehr aufhören zu gähnen
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1805/jamal-idris-nsw-blues-kobe-bryant-hilary-duff-mike-comrie-john-jaso-asdrubal-cabrera-tampa-bay-rays-los-angeles-lakers,seite=3.html
Bruchlandung beim Baseball: John Jaso von den Tampa Bay Rays mäht die Wiese. Doch die unsanfte Landung verlief glimpfllich,...
© Getty
4/5
Bruchlandung beim Baseball: John Jaso von den Tampa Bay Rays mäht die Wiese. Doch die unsanfte Landung verlief glimpfllich,...
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1805/jamal-idris-nsw-blues-kobe-bryant-hilary-duff-mike-comrie-john-jaso-asdrubal-cabrera-tampa-bay-rays-los-angeles-lakers,seite=4.html
...ganz im Gegensatz zu der seines Gegners Asdrubal Cabrera von den Cleveland Indians: Er musste am verletzten Arm behandelt werden
© Getty
5/5
...ganz im Gegensatz zu der seines Gegners Asdrubal Cabrera von den Cleveland Indians: Er musste am verletzten Arm behandelt werden
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1805/jamal-idris-nsw-blues-kobe-bryant-hilary-duff-mike-comrie-john-jaso-asdrubal-cabrera-tampa-bay-rays-los-angeles-lakers,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.