Montag, 31.05.2010

Radsport

Giro-Sieger Basso Siebter der Weltrangliste

Nach seinem Erfolg beim Giro d'Italia steht der zuvor nicht platzierte Radprofi Ivan Basso aus Italien auf dem siebten Platz der Weltrangliste.

Ivan Basso fährt seit 2008 für das Team Liquigas
© Getty
Ivan Basso fährt seit 2008 für das Team Liquigas

Der Italiener Ivan Basso ist nach seinem zweiten Sieg beim Giro d'Italia auf Platz sieben der Weltrangliste eingestiegen. Der zuvor nicht platzierte Radprofi vom Rennstall Liquigas kletterte mit 206 Punkten in die Top 10.

Führender bleibt der in zahlreiche Dopingskandale verstrickte Spanier Alejandro Valverde (Caisse d'Epargne/392), der für die Italien-Rundfahrt gesperrt war.

Greipel bester Deutscher auf Rang 14

Bester deutscher Profi ist weiterhin Sprinter Andre Greipel. Der Columbia-Profi sammelte trotz seines Ausstiegs beim Giro 18 Punkte, fiel aber mit insgesamt 137 Zählern vom 11. auf den 14. Platz zurück.

Einen Satz nach vorne machte zudem der Italiener Vincenzo Nibali (Liquigas), der sich mit seinem dritten Platz beim Giro von Position 63 auf 13 verbesserte.

Basso siegt beim Giro d'Italia

Bilder des Tages - 31. Mai
Back im Staples Center: Gemeinsam mit ihrem Mann Michael Lockwood und ihren beiden Kindern verfolgt Lisa Leslie die WNBA-Partie der L.A. Sparks gegen die Atlanta Dreams
© Getty
1/5
Back im Staples Center: Gemeinsam mit ihrem Mann Michael Lockwood und ihren beiden Kindern verfolgt Lisa Leslie die WNBA-Partie der L.A. Sparks gegen die Atlanta Dreams
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/3105/31-05-lisal-leslie-ichiro-suzuki-karmichael-hunt-australian-wallabies-zach-johnson-michael-lockwood-mlb-wnba-gold-coast-los-angeles-sparks.html
Sport am Strand: Für Karmichael Hunt wird das nun zur Gewohnheit. Der frühere Rugbyspieler steht jetzt beim Gold Coast Football Klub unter Vertrag
© Getty
2/5
Sport am Strand: Für Karmichael Hunt wird das nun zur Gewohnheit. Der frühere Rugbyspieler steht jetzt beim Gold Coast Football Klub unter Vertrag
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/3105/31-05-lisal-leslie-ichiro-suzuki-karmichael-hunt-australian-wallabies-zach-johnson-michael-lockwood-mlb-wnba-gold-coast-los-angeles-sparks,seite=2.html
Den Australian Wallabies um Stephen Hoiles fehlt es nicht an Kreativität: Auch so kann man ein Rugby-Ei fangen...
© Getty
3/5
Den Australian Wallabies um Stephen Hoiles fehlt es nicht an Kreativität: Auch so kann man ein Rugby-Ei fangen...
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/3105/31-05-lisal-leslie-ichiro-suzuki-karmichael-hunt-australian-wallabies-zach-johnson-michael-lockwood-mlb-wnba-gold-coast-los-angeles-sparks,seite=3.html
Nein, Zach Johnson (l.) pfeift nicht einfach mal auf die Etikette und liefert sich ein heißes Rennen im Golf-Wagen: Das Wetter zwingt die Profis zu einer Pause
© Getty
4/5
Nein, Zach Johnson (l.) pfeift nicht einfach mal auf die Etikette und liefert sich ein heißes Rennen im Golf-Wagen: Das Wetter zwingt die Profis zu einer Pause
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/3105/31-05-lisal-leslie-ichiro-suzuki-karmichael-hunt-australian-wallabies-zach-johnson-michael-lockwood-mlb-wnba-gold-coast-los-angeles-sparks,seite=4.html
Allein auf weiter Flur: Baseball-Spieler Ichiro Suzuki von den Seattle Mariners muss allerdings im Match gegen die L.A. Angels eine 7:9-Niederlage einstecken
© Getty
5/5
Allein auf weiter Flur: Baseball-Spieler Ichiro Suzuki von den Seattle Mariners muss allerdings im Match gegen die L.A. Angels eine 7:9-Niederlage einstecken
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/3105/31-05-lisal-leslie-ichiro-suzuki-karmichael-hunt-australian-wallabies-zach-johnson-michael-lockwood-mlb-wnba-gold-coast-los-angeles-sparks,seite=5.html
 

 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.