Freitag, 28.05.2010

Radsport

Ciolek gewinnt Sprint bei Bayern-Rundfahrt

Gerald Ciolek vom Team Milram kann den ersten Sieg der Saison verzeichnen. Der frühere U23-Weltmeister kam bei der 31. Etappe der Bayern-Rundfahrt vor Grega Bole ins Ziel.

Gerald Ciolek (l.) sprintete bei der dritten Etappe als erster ins Ziel
© Getty
Gerald Ciolek (l.) sprintete bei der dritten Etappe als erster ins Ziel

Gerald Ciolek hat die dritte Etappe der 31. Bayern-Rundfahrt gewonnen und damit seinen ersten Saisonsieg gefeiert. Der lange verletzte Radprofi vom Team Milram sicherte sich nach 177,3 km von Bayreuth nach Hersbruck den Sieg im Massensprint vor dem Slowenen Grega Bole und Steve Houanard aus Frankreich.

"Heute ist es uns gelungen das Fahrerfeld zu selektieren und meine Milram-Kollegen haben den Sprint optimal vorbereitet. Es ist schön zu sehen, dass meine Form im Hinblick auf die Tour de France ansteigend ist", sagte der frühere U23-Weltmeister.

Ciolek in der Gesamtwertung zweiter

Auf der Königsetappe mit insgesamt vier Bergwertungen, darunter ein Berg mit bis zu 22 Prozent Steigung, überquerte Ciolek nach einer Fahrzeit von 4:25:11 Stunden als Erster einer 39-köpfigen Spitzengruppe die Ziellinie. In der Gesamtwertung liegt der Milram-Profi zeitgleich mit dem Führenden Spanier Ruben Perez Moreno auf Platz zwei. Der Euskatel-Fahrer fährt jedoch im Gelben Trikot weil er die besseren Platzierungen einfahren konnte.

Dritter ist der Slowene Grega Bole mit nur einer Sekunde Rückstand, gefolgt von Nils Plötner aus Gera. Mit ebenfalls nur einer Sekunde Rückstand hat der Fahrer aus dem Team Heizomat auch noch alle Chancen.

Am Samstag findet ein Einzelzeitfahren über 12,7 km in Berching statt. Das größte in Deutschland verbliebene Etappenrennen endet am Sonntag nach 752 Kilometer in Fürstenfeldbruck.

Giro: Basso übernimmt Rosa Trikot


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.