Radsport

Chavanel muss bei Tour passen

SID
Montag, 26.04.2010 | 21:37 Uhr
Sylvain Chavanel wird die Tour de France aufgrund eines Schädelbruchs verpassen
© Getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Jorge Linares -
Luke Campbell
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Sylvain Chavanel muss auf einen Start bei der Tour de France verzichten. Der Franzose hat sich bei einem Sturz bei Lüttich-Bastogne-Lüttich einen Schädelbruch zugezogen.

Der französische Radprofi Sylvain Chavanel muss nach seinem beim Klassiker Lüttich-Bastogne-Lüttich erlittenen Schädelbruch zwei Monate pausieren. Wie sein Team am Montag mitteilte, kann der Quick-Step-Fahrer damit nicht an der Tour de France (3. bis 25. Juli) teilnehmen.

Chavanel war am Sonntag mit einem Begleitfahrzeug kollidiert und hatte sich dabei die schwere Kopfverletzung zugezogen. Der 30-Jährige befindet sich derzeit noch zur Beobachtung in einem Krankenhaus in Lüttich, soll jedoch am Dienstag in die Nähe seiner Heimat Poitiers verlegt werden.

Gilbert klettert auf Weltranglisten-Platz eins

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung