Donnerstag, 22.04.2010

Radsport

Li Fuyu nach Dopingtest suspendiert

Der Weltverband UCI hat den Chinesen Li Fuyu nach einem positiven Dopingtest vorübergehend suspendiert. Bei ihm wurde das Mittel Clenbuterol gefunden.

Der Chinese Li Fuyu ist suspendiert worden
© sid
Der Chinese Li Fuyu ist suspendiert worden

Der chinesische Radprofi Li Fuyu ist vom Weltverband UCI nach einem positiven Dopingtest vorübergehend suspendiert worden.

Das teilte die UCI am Donnerstag mit. In einer Probe Fuyus vom 23. März war das verbotene Mittel Clenbuterol nachgewiesen worden.

Alles zum Radsport


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.