Radsport

Dopingrazzia bei Radfahrer Petacchi

SID
Sonntag, 04.04.2010 | 20:09 Uhr
Alessandro Petacchi gilt zur Zeit als einer der schnellsten Sprinter im Radsport
© Imago
Advertisement
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks

Dopingfahnder haben die Wohnung von Lampre-Fahrer Alessandro Petacchi durchsucht. Auch der italienische Nachwuchssprinter Lorenzo Bernucci steht unter Dopingverdacht.

Die italienische Polizei hat im Rahmen einer Dopingrazzia die Wohnung des Radprofis Alessandro Petacchi (Lampre) in der Toskana durchsucht. Die Polizei soll dabei beim ehemaligen Milram-Sprinter nach verbotenen Medikamenten gesucht haben.

Im Zuge der Ermittlungen ist nach einem Bericht italienischer Medien auch der Nachwuchssprinter Lorenzo Bernucci ins Visier der Fahnder geraten. In dessen Wohnung sollen verbotene Substanzen, darunter der Appetitzügler Sibutramin, gefunden worden sein.

Team bestätigt Wohnungsdurchsuchung

Bei der Flandern-Rundfahrt am Sonntag ging Bernucci offiziell wegen Magen-Darm-Problemen nicht an den Start. Bernuccis Team Lampre bestätigte die Wohnungsdurchsuchung. Die beschlagnahmten Medikamente sollen allerdings Bernuccis Bruder gehören.

Der Italiener Petacchi stand von 2006 bis 2008 beim deutschen Pro-Tour-Team Milram unter Vertrag.

Wegen eines "nicht negativen" Dopingtests auf das Asthma-Medikament Salbutamol beim Giro 2007 war der 36-Jährige für zehn Monate gesperrt und daraufhin von Milram entlassen worden.

Cancellara gewinnt Flandern-Rundfahrt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung