Baskenland-Rundfahrt startet mit Valverde-Sieg

SID
Montag, 05.04.2010 | 19:10 Uhr
Alejandro Valverde (M.) konnte in seiner Karriere 54 Profisiege feiern
© Imago
Advertisement
NBA
Live
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 6)
Liga ACB
Real Madrid -
Teneriffa (Spiel 1)
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
Liga ACB
Baskonia -
Malaga (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 1)
Liga ACB
Malaga -
Baskonia (Spiel 2)
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 2)
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 3)
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 4)
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien

Alejandro Valverde aus Spanien hat die erste Etappe der Baskenland-Rundfahrt nach der Disqualifikation seines Landsmanns Oscar Freire wegen Behinderung gewonnen.

Der spanische Radprofi Alejandro Valverde hat die erste Etappe der Baskenland-Rundfahrt gewonnen. Der Vuelta-Sieger profitierte dabei von der Disqualifikation seines Landsmannes Oscar Freire.

Der Mailand-San-Remo-Gewinner und frühere Weltmeister konnte zwar den Zielsprint für sich entscheiden, wurde aber wegen einer Behinderung disqualifiziert.

Auf den Plätzen zwei und drei hinter Valverde landeten der Franzose Christophe Le Mevel vor Ryder Hesjedal aus Kanada.

Alejandro Valverde, der wegen eines Dopingvergehens für Rennen in Italien gesperrt ist und dem zudem noch eine weltweite Sperre durch den Weltverband UCI droht, gehört zu den Favoriten auf den Gesamtsieg.

Die zweite von sechs Etappen der 50. Auflage der Rundfahrt führt am Dienstag über 217 Kilometer von Zierbana nach Viana.

Greipel verpasst ersten Sieg Rund um Köln

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung