Radsport

Martin kurz vor dem Ziel in Sturz verwickelt

SID
Dienstag, 09.03.2010 | 17:37 Uhr
Tony Martin wurde 2009 als Radsportler des Jahres ausgezeichnet
© Getty
Advertisement
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
National Rugby League
Storm -
Broncos
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
National Rugby League
Roosters -
Cowboys
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Der deutsche Tour-Hoffnungsträger Tony Martin ist auf der zweiten Etappe der Fernfahrt Paris-Nizza kurz vor dem Ziel gestürzt. Den Sieg sicherte sich der Franzose William Bonnet.

Die deutsche Tour-Hoffnung Tony Martin bleibt bei der Fernfahrt Paris-Nizza vom Pech verfolgt.

Der Eschborner wurde auf der zweiten Etappe über 201,5 km von Contres nach Limoges einen Kilometer vor dem Ziel in einen schweren Sturz verwickelt.

Der Columbia-Profi hatte dem vor ihm zu Fall gekommenen Franzosen Jimmy Casper nicht mehr ausweichen können. Am Vortag hatte Martin knapp den Etappensieg verpasst, als er nach einem Ausreißversuch kurz vor dem Ziel gestellt worden war.

Den Sieg auf der zweiten Etappe sicherte sich der Franzose William Bonnet vor Peter Sagan aus der Slowakei und dem Spanier Luis Leon Sanchez.

Boom in Führung

In der Gesamtwertung liegt der Niederländer Lars Boom weiter mit fünf Sekunden Vorsprung auf den Berliner Jens Voigt in Führung.

Die dritte Etappe führt am Mittwoch über 208km von Saint-Junien nach Aurillac.

Armstrong nimmt Argus Tour in Angriff

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung