Radsport

Murcia-Rundfahrt: Armstrong im Hauptfeld

SID
Donnerstag, 04.03.2010 | 19:51 Uhr
Lance Armstrong gewann die Tour de France erstmals im Jahr 1999
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Sa11:30
Roosters -
Storm
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
Rugby Union Internationals
Sa21:15
Argentinien -
Georgien
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2

Der siebenmalige Toursieger Lance Armstrong hat die zweite Etappe der Murcia-Rundfahrt in Spanien auf Platz 35 beendet. Erneuter Tagessieger wurde der Südafrikaner Robert Hunter.

Der siebenmalige Toursieger Lance Armstrong hat als Kapitän seines neuen RadioShack-Teams auch die zweite Etappe der Murcia-Rundfahrt im Hauptfeld beendet.

Beim erneuten Tagessieg des Südafrikaners Robert Hunter (Garmin-Transitions) kam der US-Amerikaner mit fünf Sekunden Rückstand als 35. ins Ziel.

Wie schon am Vortag belegten Graeme Brown (Australien/Rabobank) und Vicente Reynes (Spanien/Columbia) die Plätze zwei und drei.

Dankende Worte

"Vielen Dank für die Unterstützung der Menschen hier. Ich bin davon, ehrlich gesagt, ein bisschen überrascht", teilte Armstrong über Twitter mit.

Im Gesamtklassement liegt Armstrong als 32. fünf Sekunden hinter Hunter, Vorjahressieger Denis Menschow liegt mit dem gleichen Zeitabstand zum Führenden auf Platz 27.

Lance Armstrong bei Hunter-Sieg im Hauptfeld

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung