Radsport

Hondo holt Tagessieg auf Sardinien

SID
Freitag, 26.02.2010 | 19:44 Uhr
Danilo Hondo durfte auf Sardinien einen ungeplanten Etappen-Sieg feiern
© Getty
Advertisement
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Danilo Hondo hat auf der vierten Etappe der Sardinien-Rundfahrt seinen ersten Saisonsieg gefeiert. Der Cottbuser kam im Sprint vor den Lokalmatadoren Visconti und Modolo ins Ziel.

Radprofi Danilo Hondo (Cottbus) hat bei der Sardinien-Rundfahrt seinen ersten Saisonsieg gefeiert. Der 36-Jährige holte sich auf der vierten Etappe nach 181,5km von Carbonia nach Iglesias im Schlusssprint den Sieg vor den beiden Italienern Giovanni Visconti und Sacha Modolo. Hondo war eigentlich als Anfahrer von Kapitän Alessandro Petacchi im Einsatz. Der Italiener stürzte aber im Finale, sodass Hondo einspringen musste.

Vor der abschließenden Etappe liegt der Tscheche Roman Kreuziger in der Gesamtwertung mit vier Sekunden Vorsprung vor dem Amerikaner Chris Horner in Führung. Die Rundfahrt endet am Samstag in Cagliari.

Jens Voigt Vierter in Andalusien

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung