Mittwoch, 27.01.2010

Radsport

Klöden im vorläufigen Tour-Kader

Andreas Klöden steht neben dem siebenmaligen Gesamtsieger Lance Armstrong und dessen Landsmann Levi Leipheimer im vorläufigen RadioShack-Aufgebot für die Tour de France.

Andreas Klöden steht im vorläufigen RadioShack-Kader für die Tour de France
© Getty
Andreas Klöden steht im vorläufigen RadioShack-Kader für die Tour de France

Insgesamt präsentierte Teamchef Johan Bruyneel eine Liste von 14 Fahrern. Da auch Dimitri Murawjew (Kasachstan), Sergio Paulinho (Portugal), Jaroslaw Popowitsch (Ukraine), Gregory Rast (Schweiz) und Haimar Zubeldia (Spanien) der Vorselektion angehören, könnten mit Ausnahme von Toursieger Alberto Contador acht von neun Fahrern für RadioShack starten, die im Vorjahr noch für das Astana-Team die Tour bestritten hatten.

Außerdem stehen noch Gert Steegmans und Sebastien Rosseler (beide Belgien), Jason McCartney und Chris Horner (beide USA) sowie Janez Brajkovic (Slowenien) und Tomas Vaitkus (Litauen) im vorläufigen Kader.

Unklar ist noch, ob das neu gegründete Team den Giro d´Italia fahren wird. Man sei in Gesprächen, sagte Bruyneel. Allerdings werde Lance Armstrong in Italien nicht an den Start gehen, da die Kalifornien-Rundfahrt im Mai oberste Priorität genieße.

Tour de France 2011 startet in Vendee

Bilder des Tages, 27. Januar
Schleich dich! Rob Scuderi (l.) von den LA Kings findet, dass Torontos Jason Blake aber sowas von im Weg steht
© Getty
1/6
Schleich dich! Rob Scuderi (l.) von den LA Kings findet, dass Torontos Jason Blake aber sowas von im Weg steht
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/2701/bilder-des-tages-2701-australian-open-serena-williams-nba-los-angeles-lakers.html
Der Geist von Canterbury down under? Mitnichten. Das ist Andy Murray mit ordentlich Sonnen-Blocker im Gesicht. Briten und die Sonne - das verträgt sich nicht...
© Getty
2/6
Der Geist von Canterbury down under? Mitnichten. Das ist Andy Murray mit ordentlich Sonnen-Blocker im Gesicht. Briten und die Sonne - das verträgt sich nicht...
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/2701/bilder-des-tages-2701-australian-open-serena-williams-nba-los-angeles-lakers,seite=2.html
Mit ordentlich Holz vor der Hütte zog Serena Williams ins Halbfinale der Australian Open ein. Drei-Satz-Sieg gegen Victoria Azarenka
© Getty
3/6
Mit ordentlich Holz vor der Hütte zog Serena Williams ins Halbfinale der Australian Open ein. Drei-Satz-Sieg gegen Victoria Azarenka
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/2701/bilder-des-tages-2701-australian-open-serena-williams-nba-los-angeles-lakers,seite=3.html
Sri Lanka in Schieflage! Bei der U-19-Cricket-WM unterlag der Inselstaat dem etwas größeren Inselstaat Australien
© Getty
4/6
Sri Lanka in Schieflage! Bei der U-19-Cricket-WM unterlag der Inselstaat dem etwas größeren Inselstaat Australien
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/2701/bilder-des-tages-2701-australian-open-serena-williams-nba-los-angeles-lakers,seite=4.html
Auckland, Neuseeland. David Tua in Fighter-Pose vor seinem Schwergewichtskampf gegen Friday "The Thirteenth" Ahunanya
© Getty
5/6
Auckland, Neuseeland. David Tua in Fighter-Pose vor seinem Schwergewichtskampf gegen Friday "The Thirteenth" Ahunanya
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/2701/bilder-des-tages-2701-australian-open-serena-williams-nba-los-angeles-lakers,seite=5.html
"Hau ab, das ist mein Korb!" Mike Miller (l.) (hier im Duell mit Andrew Bynum) versuchte alles, doch seine Wizards hatten gegen die Los Angeles Lakers keine Chance
© Getty
6/6
"Hau ab, das ist mein Korb!" Mike Miller (l.) (hier im Duell mit Andrew Bynum) versuchte alles, doch seine Wizards hatten gegen die Los Angeles Lakers keine Chance
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/2701/bilder-des-tages-2701-australian-open-serena-williams-nba-los-angeles-lakers,seite=6.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.