Radsport

Sentjens steigt für Team Milram auf den Sattel

SID
Montag, 12.10.2009 | 13:30 Uhr
Der Belgier Roy Sentjens fährt im nächsten Jahr für Milram
© sid

Die Belgier Roy Sentjens und Wim de Vocht verstärken im kommenden Jahr bei den Klassikern das Team Milram. Sentjens kommt von Silence-Lotto, de Voch fuhr bisher für Vacansoleil.

Der deutsche Radrennstall Milram hat sein Klassikerteam mit den Belgiern Roy Sentjens und Wim de Vocht verstärkt.

Das Team teilte mit, dass sowohl der 28-jährige Sentjens als auch sein ein Jahr jüngerer Landsmann einen Vertrag über ein Jahr unterschrieben haben. Sentjens fuhr die vergangenen beiden Jahre für Silence-Lotto.

Bei der Flandern-Rundfahrt belegte er in diesem Jahr Rang 16. De Vocht stand bisher in Diensten von Vacansoleil.

McQuaid steht zu Anti-Doping-Kampf

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung