Radsport

Pantanis Mutter will Fall wieder aufrollen

SID
Donnerstag, 30.07.2009 | 17:45 Uhr
Pantanis Mutter fordert Wiederaufnahme des Falls
© Getty
Advertisement
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals

Tonina Belletti, Mutter des verstorbenen Radprofis Marco Pantani will die Ermittlungen im Fall ihres Sohnes wieder aufnehmen. Angeblich soll ihn die Mafia bedroht haben.

Fünf Jahre nach dem Tod von Marco Pantani fordert die Mutter des früheren Radstars, Tonina Belletti, neue Ermittlungen über die letzten Stunden des "Piraten".

"Die Wahrheit könnte in greifbarer Nähe sein, ich bitte um die Neueröffnung der Untersuchung", sagte Belletti in einem Interview mit dem Wochenmagazin "Vivo".

Die Mutter des am 14. Februar 2004 an einer Überdosis Kokain gestorbenen Pantani erklärte, ihr Sohn habe Schriftstücke hinterlassen, in denen er die Namen der Verantwortlichen für seinen Tod nenne.

Tonina Belletti in diesem Zusammenhang schwere Vorwürfe gegen die damalige dänische Freundin Pantanis Christine. Sie habe ihn mit Kokain beliefert.

Von der Mafia bedroht?

Pantanis Mutter behauptet, ihr Sohn sei nicht wie angenommen an einer Überdosis Kokain gestorben. Stattdessen habe er vor seinem Tod Drohungen aus mafiösen Kreisen erhalten, die illegale Wetten organisierten.

Belletti hatte der Staatsanwaltschaft von Rimini, wo der Radprofi im Alter von 34 Jahren tot aufgefunden worden war, vorgeworfen, die Untersuchung schlampig geführt zu haben.

Daraufhin hatte die Staatsanwalt der naheliegenden Stadt Forli eine eigene Untersuchung eingeleitet, die jedoch zu keinen konkreten Ergebnissen geführt hatte.

Drei Drogendealer, die Pantani mit Kokain versorgt hatten, waren 2008 von einem Gericht in Rimini zu Gefängnisstrafen zwischen zwei und fünf Jahren verurteilt worden.

Gerdemann führt Milram in San Sebastian an

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung