Giro d'Italia

Sastre siegt am Monte Petrano

SID
Montag, 25.05.2009 | 18:29 Uhr
Der Tour-Sieger von 2008 trumpfte heute auch beim Giro am Berg groß auf - Carlos Sastre
© Getty
Advertisement
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 1
European Rugby Champions Cup
Scarlets -
Bath
NBA
Cavaliers @ Bucks
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 1
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 2
European Rugby Champions Cup
Saracens -
Ospreys
European Challenge Cup
Stade Francais -
London Irish
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München

Tour-Sieger Carlos Sastre hat die Bergankunft der 16. Giro-Etappe auf den Monte Petrano gewonnen. Der Gesamtführende Denis Mentschow hielt Verfolger Danilo Di Luca in Schach.

Der spanische Radprofi Carlos Sastre (Cervelo) hat die 16. Etappe des Giro d'Italia gewonnen. Der Tour-de-France-Sieger von 2008 kam nach der schwierigen Bergetappe über 237 km von Pergola nach Monte Petrano als Erster ins Ziel und verbesserte sich mit nunmehr 2:19 Minuten Rückstand vom fünften auf den dritten Platz der Gesamtwertung.

Mentschow verteidigt Rosa

Der Gesamtführende Denis Mentschow vom Team Rabobank überquerte 25 Sekunden nach Sastre die Ziellinie und verteidigte somit das Rosa Trikot vor Danilo di Luca (Italien/LPR), der als Dritter unmittelbar nach dem Russen ankam. Ein bitterer Tag wurde es für Lance Armstrongs Astana-Teamkollegen Levi Leipheimer.

Der zuvor Gesamtdritte US-Amerikaner kam nach einem Defekt an seinem Rad 25 km vor dem Ziel gemeinsam mit Armstrong als Elfter ins Ziel, verlor beinahe drei Minuten auf Mentschow und rutschte ab auf Rang sechs.

Blockhaus wartet morgen

Der 92. Giro d'Italia wird nach einem Ruhetag am Dienstag am Mittwoch mit der Etappe über 83 km von Chieti zur Bergankunft am etwa 2000m hohen Blockhaus fortgesetzt.

Der Anstieg ist 23 km lang, die letzten sechs Kilometer weisen eine durchschnittliche Steigung von rund neun Prozent auf.

Die Radsportsaison im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung