Radsport

Armstrong: "Contador muss noch lernen"

SID
Dienstag, 17.03.2009 | 15:53 Uhr
Der Lehrer und sein Schüler: Lance Armstrong (l.) und Jungstar Alberto Contador
© Getty
Advertisement
NHL
Live
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Viertelfinale
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Halbfinale & Finale
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins
NHL
Flyers @ Canucks
NBA
Rockets @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Glasgow -
Montpellier

Lance Armstrong hat Jungstar Alberto Contador Nachhilfe in mentalem Training angeboten. "Es ist offensichtlich, dass er noch lernen muss", sagte er in einem "L'Equipe"-Interview.

Der siebenmalige Toursieger Lance Armstrong hat Jungstar Alberto Contador Nachhilfe in mentalem Training angeboten.

"Es ist offensichtlich, dass er noch lernen muss. Er ist der beste Fahrer der Welt, aber er hat eine negative Seite. Er ist zu schnell nervös. Er ist einfach zu gut, um so nervös zu sein", bemängelte der Amerikaner in einem "L'Equipe"-Interview. Contador hat als jüngster Fahrer das Triple aus Tour-, Giro- und Vuelta-Sieg geschafft.

Armstrong mit großen Zielen

Der 26-jährige Contador könne noch viel von ihm und Astana-Teamchef Johan Bruyneel lernen. "Ich weiß sehr viel über Radsport, und das Wichtigste ist, dass er locker bleibt. Deswegen haben wir auch entschieden, dass wir gemeinsam bei der Rundfahrt Castilla y Leon starten", sagte Armstrong.

Der Texaner kündigte unterdessen an, dass er zum Start der Tour de France in Monaco seine Höchstform erreichen wolle. "Beim Giro will ich stark sein, aber noch nicht meine Top-Form erreicht haben. Dort möchte ich bei 90 Prozent sein und den Giro in den Top Ten, vielleicht auch in den Top Fünf oder den Top Drei beenden", sagte der Astana-Kapitän.

Mehr Radsport-News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung