Zabel führt bei seinem Abschiedsrennen in Berlin

SID
Sonntag, 25.01.2009 | 11:46 Uhr
Erik Zabel hat gut lachen. Bei seinem Abschiedsrennen führt er zur Halbzeit
© sid
Advertisement
IndyCar Series
Live
Honda Indy Toronto
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 1
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 2
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 3
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
Glory Kickboxing
Glory Super Fight Series: New York
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale

Zur Halbzeit des 98. Berliner Sixdays hat das Team Erik Zabel/ Robert Bartko erstmals die Führung übernommen. Im Spurt verwies es die Schweizer Risi/Marvulli auf Platz zwei.

Die Publikumslieblinge Erik Zabel und Robert Bartko haben vor 14.000 Zuschauern erstmals die Führung beim 98. Berliner Sechs-Tage-Rennen übernommen.

Furioser Endspurt

Mit einem Gewaltspurt im Finale der großen Jagd hatte Zabel die bis dahin führenden Schweizer Bruno Risi/Franco Marvulli nach Ende der dritten Nacht auf den zweiten Platz verwiesen.

"Bei meinem Abschiedsrennen hier in Berlin sehe ich, was ich in den vergangenen Jahren versäumt habe," sagte Zabel, der bislang auf einen Start bei den Berliner Sixdays verzichtet hatte.

Zabel/Bartko haben 148 Punkte auf dem Konto und gehen mit sieben Zählern Vorsprung vor den Vorjahressiegern Risi/Marvulli in die Nachmittagsveranstaltung des vierten Renntages am heutigen Sonntag.

Die ersten fünf Teams sind rundengleich, darunter auf dem vierten Rang auch die zuvor führenden deutschen Madisonmeister Robert Bengsch/Marcel Kalz (Berlin).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung