Mittwoch, 01.10.2014

Galopprennen in der Hauptstadt

Preis der Deutschen Einheit in Berlin

Auf der Galopprennbahn in Berlin-Hoppegarten rücken am Freitag im 24. Preis der Deutschen Einheit zwölf Pferde in die Boxen ein.

Christian von der Recke mit einem seiner Schützlinge
© getty
Christian von der Recke mit einem seiner Schützlinge

Gute Chancen werden dem Derby-Vierten Eric aus dem Stall von Trainer Christian von der Recke und der von Peter Schiergen vorbereiteten Longina eingeräumt.

In dem mit 85.000 Euro dotierten Gruppe-III-Rennen über 2000 m rechnet sich auch Klaus Allofs, Manager des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg, als Mitbesitzer Wake Forest Siegmöglichkeiten aus.

Das könnte Sie auch interessieren
Paul Estermann soll sein Pferd blutig gepeitscht haben

Pferd blutig geprügelt? Olympia-Reiter am Pranger

Die Niederlande sind Partnerland des CHIO in Aachen

Niederlande sind Partnerland des CHIO 2017

George Baker zog sich bei einem schweren Sturz Verletzungen zu

Schwerer Sturz beim White Turf: Jockey im Krankenhaus, Pferd eingeschläfert


Diskutieren Drucken Startseite
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.