Theodorescu wird neue Dressur-Bundestrainerin

SID
Mittwoch, 05.09.2012 | 15:06 Uhr
Monica Theodorescu (2.v.l.) gewann in Sidney Olympia-Gold mit den deutschen Dressurreitern
© Getty

Monica Theodorescu wird zum 1. Oktober neue Bundestrainerin der Dressurreiter beim Deutschen Olympiade-Komitee für Reiterei (DOKR). Wie die Deutsche Reiterliche Vereinigung am Mittwoch bekannt gab, übernimmt die 49-Jährige die Nachfolge von Jonny Hilberath.

Hilberath hatte das Amt nach dem plötzlichen Tod von Holger Schmezer im April 2012 für die Zeit bis nach den Olympischen Spielen in London übernommen. Er und sein Kollege Jürgen Koschel unterstützen Theodorescu als Disziplintrainer.

"Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung, bin mir aber auch der Verantwortung bewusst", sagte Theodorescu, die als erste Frau Leitende Bundestrainerin wird. Theodorescu war selbst erfolgreiche Dressurreiterin und gewann mit dem deutschen Team dreimal olympisches Gold.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung