Philipp Weishaupt reitet auf Rang drei

SID
Montag, 05.09.2011 | 10:37 Uhr
Philipp Weishaupt hat bei der Global Champions Tour in Rio den dritten Platz belegt
© Getty
Advertisement
Budapest Grand Prix Women Single
Live
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
Live
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Premiership
Wasps -
London Irish
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
Basketball Champions League
AEK -
Nymburk
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
Basketball Champions League
Bayreuth -
Besiktas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Murcia -
Canarias
Basketball Champions League
Nanterre -
Banvit
NBA
Rockets @ Bucks
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2

Der frühere deutsche Meister Philipp Weishaupt hat bei der vorletzten Etappe der Global Champions Tour (GCT) in Rio de Janeiro als bester deutscher Reiter Rang drei belegt.

Der Riesenbecker erlaubte sich mit dem Hengst Monte Bellini in beiden Umläufen einen Abwurf und erhielt am Ende ein stattliches Preisgeld von 130.000 Euro.

Es siegte der Niederländer Gerco Schröder mit London vor der Australierin Edwina Alexander mit Cevo Itot du Chateau. Schröder erhielt für seinen Sieg 320.000 Euro.

In der Gesamtwertung der höchstdotierten Springreit-Serie der Welt liegt Alexander (238 Punkte) in Front. Der viermalige Olympiasieger Ludger Beerbaum (218,5) folgt ihr als bester Deutscher auf Rang zwei.

Beerbaum auf Rang fünf

Beerbaum belegte mit seinem Nachwuchspferd Chaman in Rio Platz fünf und kassierte dafür immerhin noch 55.000 Euro.

Zweitbester Deutscher im Gesamt-Ranking ist Weishaupt mit 171 Punkten auf Rang sieben. Auf den Plätzen acht und neun folgen Christian Ahlmann (Marl) und Marco Kutscher (Riesenbeck). Die letzte Etappe findet Ende November in Abu Dhabi statt.

Mehr zum Pferdesport bei SPOX

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung