Listenrennen in Saint-Cloud

Araber umrahmen Listenrennen

SID
Freitag, 30.09.2011 | 14:47 Uhr
In Saint-Cloud stehen am Freitag acht Rennen auf dem Programm
© onextwo
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 3
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Leicester -
Bath

Am Tag vor der großen "Arc-de-Triomphe"-Party in Longchamp gibt es heute auf dem Hippodrom in Saint-Cloud einen Vorgeschmack auf die kommenden Großereignisse.

Zwei mit je 100.000 Euro dotierte Araberrennen umrahmen den Prix Joubert (4. Rennen/15.20 Uhr/55.000 Euro/15.20 Uhr), ein Listenrennen für dreijährige Stuten mit der von Andre Fabre trainierten Pirika (Pierre-Charles Boudot) in der Favoritenrolle.

Bereits früh im Jahr belegte die Dreijährige an gleicher Stelle einen Ehrenplatz auf Gruppe-3-Ebene, legte nach ihrem enttäuschenden Laufen im Prix Cleopatre eine Pause ein und gab am Monatsanfang in Longchamp ein ordentliches Comeback, als sie in einer Listenprüfung am Ende mit viel Schwung noch sehr gut aufkam und den Eindruck hinterließ, dass bei einem offensiverem Vortrag noch mehr drin gewesen wäre.

Eine nahezu perfekte Saison lief Un Jour (Sebastien Maillot), die nach einem "Course F"-Sieg in Vichy vor 17 Tagen in Maisons-Laffitte eine Quinte-Handicap der Kategorie "Course B" gewinnen konnte und somit in den engsten Favoritenkreis aufrückt.

Solemia (Olivier Peslier) überraschte hier und Brasileira (Maxime Guyon) in Bordeaux mit Ehrenplätzen auf Listen-Level, beide wären mit ähnlichen Leistungen wieder weit vorne denkbar.

Die nach Pause antretende Bugaboo (Theo Bachelot) und die in besseren Aufgaben mit wenig Durchschlagskraft agierenden Angalia (Anthony Crastus) und Sanrivale (Johan Victoire) muss man im Auge behalten.

Tipps für die Rennen:

1. Rennen: Beauty Parlour - Gaazaal - Sagawara

2. Rennen: Spacious Sky - Nutello - Star On The Rocks

3. Rennen: Fazah - El Zouarda - Al Nachmiya

4. Rennen: Pirika - Un Jour - Solemia

5. Rennen: Ghalib - Aakif - Rathowan

6. Rennen: Un Succes - Uxina - Uncontrix

7. Rennen: Dragstair - Akton City - Isis De La Vis

8. Rennen: Dry Whisky - Ziktat - Amoona

Mehr News zum Pferdesport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung