Pferdesport

Lösbare Aufgabe für Bridgetown

SID
Zehn Rennen stehen auf der Karte auf dem Saratoga Racecourse
© Getty

Im Mittelpunkt der insgesamt 10 Rennen umfassenden Karte auf dem Saratoga Racecourse stehen die auf Listen-Ebene gelaufenen Troy Stake.

Der Speightstown-Sohn ging nach dem vierten Platz im Breeders' Cup Turf Sprint in die Winterruhe, die neue Saison begann verheißungsvoll mit zwei Siegen und einem zweiten Platz auf Gruppe-Ebene, dann riskierte man einen Start in Ascot's King's Stand Stakes (G1), wo er als Zwölfter enttäuschte, hier ist es wieder deutlich leichter.

Awakino Cat ist für einen Sprint-Spezialisten ein lausiger Starter, doch konnte er trotzdem schon mehrere Stakes-Rennen im Endspurt gewinnen. Yield Bogey ging selbst in Gruppe-Rennen nie leer aus, er könnte sich um die Führung bemühen, aber besser ist er im Windschatten der Spitzengruppe.

Pashito The Che war bei seinen 18 Starts entweder knapp vorn oder knapp geschlagen, nur beim Breeders' Cup Sprint war er als Zwölfter überfordert, danach ging es in eine lange Winterpause, doch nach Arbeitsleistung könnte er sofort wieder im Endkampf sein. Kommt Wildcat Frankie mühelos an die Spitze, ist er in der Wette möglich.

Goldzar scheint von der Rolle zu sein, denn früher begann er pfeilschnell, nun kommt er gar nicht mehr richtig auf Touren.

Tipps für die Rennen:

1. Rennen: Does It Every Time - Flying Sappho - Settling Seas

2. Rennen: After Shock - Fudge the Books - Wishingonastar

3. Rennen: Rockin Boogie - Sark - Sinatra

4. Rennen: Sortilege - Rockport Lover - Evening Toast

5. Rennen: Grand Encounter - Purest Form - Patrioticandproud

6. Rennen: Piscesbymoonlight - Chardsey - Doublespeak

7. Rennen: Readthebyline - Pure Grit - Goodtime Boy

8. Rennen: Smart Farming - Molly Molly Molly - Hey Hey Mama

9. Rennen: Bridgetown - Awakino Cat - Yield Bogey

10. Rennen: Mr. Starrs Report - Thomas Is Rockin - Pure Home Brew

Alles zum Pferdesport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung