Acht im Zukunfts-Rennen

SID
Dienstag, 30.08.2011 | 11:52 Uhr
Beim Renntag in Baden-Baden gehen viele Nachwuchs-Cracks an den Start
© onextwo
Advertisement
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion

Acht Rennen werden den Zuschauern beim Renntag in Baden-Baden geboten. Darunter ein Gruppe-3-Rennen für den jüngsten aktiven Jahrgang.

Acht Rennen, darunter ein Gruppe-3-Rennen für den jüngsten aktiven Jahrgang, ein Ausgleich I, Garantieauszahlungen in der Dreier- und Viererwette in Höhe von über 50.000 Euro, das alles wird an einem ganz normalen Wochentag in Baden-Baden geboten. Die Rede ist vom heutigen dritten Meetingstag der diesjährigen großen Woche in Iffezheim.

Mit prominenten Namen gespickt ist die Siegerliste des Zukunfts-Rennens (7. Rennen/18.15 Uhr/55.000 Euro/1400 m), in dem so mancher Nachwuchs-Crack seine große Karriere begann. Einer, der das Zeug hat, ein ganz großer zu werden ist Andreas Löwes Amaron (Andreas Helfenbein), der gleich beim Debüt in Köln das Oppenheim-Rennen gewinnen konnte.

Beim zweiten Lebensstart trifft er auf die unterlegenen Percy Jackson (Joe Fahy) und Amarillo (Andrasch Starke) trifft, die heute um ein Kilo günstiger in der Partie stehen und demnach die besten Chancen haben, den Spieß umzudrehen.

Pakal sehr erfolgreich

Das meiste Geld steht auf dem Konto von Pakal (Terry Hellier), der in der Schweiz ein Auktionsrennen für sich entschied und in einer vergleichbaren Aufgabe in Köln Zweiter wurde. Großen Anhang finden wird auch Fashion (Edurado Pedroza), der für das Gestüt Ittlingen läuft und beim Maiden-Triumph in der Manier eines besseren Pferdes gewann.

Nichts bzw. wenig falsch machten bislang auch Caitania (Adrie de Vries) und Sun of Jamaica (Steffie Hofer), während der in Hoppegarten nur platziert gelaufene Spirit Danon (Andreas Suborics) als einziger keinen Siegtreffer mit in die Partie bringt, trotzdem für die Überraschung vorzumerken ist.

Tipps für die Rennen:

 

2. Rennen: Leopardin - Kandersteg - Fleetwood

3. Rennen: Caesarion - Baileys Etoile - Silencio

4. Rennen: Bonasera - Atlantis - Saira

5. Rennen: Primo Vero - Tricky Tiger - Giant Step

6. Rennen: Input - Navaja - Acidici

7. Rennen: Amaron - Percy Jackson - Amarillo

8. Rennen: Win For Gold - Slaveni - Shadows Son

9. Rennen: Black Cool Cat - Kalypso Queen - Debuetantin

Mehr zum Pferdesport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung