Nach dem Sieg in Köln

Alianthus gewinnt Großen Preis in Düsseldorf

SID
Sonntag, 10.04.2011 | 21:11 Uhr
Adrie de Vries (l.) war nach dem Sieg in Köln auch in Düsseldorf nicht zu schlagen
© Getty
Advertisement
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals

Der 16:10-Favorit Alianthus mit Adrie de Vries im Sattel hat vor 6000 Zuschauern auf der Galopprennbahn in Düsseldorf ein mit 55.000 Euro dotiertes Grand-Prix-Rennen gewonnen.

Der 16:10-Favorit Alianthus mit Adrie de Vries im Sattel hat vor 6000 Zuschauern auf der Galopprennbahn in Düsseldorf ein mit 55.000 Euro dotiertes Grand-Prix-Rennen über 1600 Meter gewonnen.

Der von Jens Hirschberger in Bergheim bei Köln trainierte Sechsjährige setzte sich knapp gegen Magic Eye (Andreas Helfenbein) und Sanjii Danon (Alexander Pietsch) durch.

Zweiter Sieg in einer Woche

Für Hirschberger und De Vries war es innerhalb von einer Woche der zweite bedeutende Erfolg. Vor einer Woche hatten sie das Hauptereignis in Köln für sich entschieden.

Pferdesport bei SPOX

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung